Willkommen zurück!

Loggen Sie sich ein! Wir wünschen viel Spaß an unserem Angebot


Sie sind noch nicht registriert? Worauf warten Sie noch? Die Registrierung ist für Sie kostenlos und dauert nur wenige Minuten.
Erhalten Sie vollen Zugriff auf unser gesamtes Angebot und werden Sie Teil unserer Community!

Jetzt registrieren

Sachbuch Rubriken

Autos & Historische Fahrzeuge

Autos & Historische Fahrzeuge

Ratgeber

Ratgeber

Deutsche Geschichte

Deutsche Geschichte

Militaria

Militaria

Badische Lokalgeschichte

Badische Lokalgeschichte

Bücher

Richtig essen für die Faszien: Mit Vorworten von Dr. Robert Schleip und Nadine Angerer

Autor: Stephan Müller | Verlag: Südwest Verlag |ISBN: 978-3-517-09432-8

Richtig essen für die Faszien: Mit Vorworten von Dr. Robert Schleip und Nadine Angerer

Ernährung für flexible Faszien

Nicht nur mit dem richtigen Trainingsprogramm, sondern auch mit der richtigen Ernährung können wir unser Fasziennetz optimal in Form halten. Denn was wir essen, hat eine direkte Wirkung auf unser Bindegewebe. Gut für die Faszien sind beispielsweise Nüsse. Sie enthalten die Aminosäure Prolin und das Spurenelement Zink, die beide sehr wichtig für ein starkes und gesundes Bindegewebe sind. Menschen mit einer Bindegewebsschwäche sollten außerdem viel mit Kurkuma kochen, denn seine antioxidativen und entzündungshemmenden Eigenschaften wirken sich ebenfalls positiv auf die Faszien aus. Dieser Ernährungsratgeber erklärt, welche Lebensmittel wir essen sollten, um unsere Faszien richtig zu versorgen. Zu allen Nährstoffen gibt es unkomplizierte Rezeptvorschläge, die Lust aufs Nachkochen machen. Denn fitte Faszien wollen gefüttert werden!

Rezensionen (1)

Ich möchte eine Rezension schreiben

Patrick Schlenz

Patrick Schlenz

Verfasst am: 20.05.2016 |

Richtig essen für die Faszien

Stephan Müller ist seit vielen Jahren in der Fitness und Gesundheitsszene als Personal-Trainer, Ernährungsberater, Sportlehrer und Sportphysiotherapeut bekannt und anerkannt. Als Physiotherapeut hat er natürlich Berührungspunkte mit der Thematik Faszien. Ein Trendthema, das seit einigen Jahren der Therapiebereich aber auch immer mehr den Sport- & Fitnessbereich erreicht (hat). Als Ernährungsberater und Therapeut kennt er natürlich die Zusammenhänge der Ernährung im und am Körper.
Dieser Ernährungsratgeber entführt den Leser in das Wissen um die optimale Versorgung der Faszien mit den Nährstoffen in den "richtigen" Lebensmitteln. Im Buch findet man eine umfassende Liste mit Obst, Gemüsen und Gewürzen, die für die Faszien gut sind. Dazu liefert Stephan Müller viele Rezept, die Lust auf die Faszienernährung machen. Dass es Stephan Müller gelungen ist, Dr. Robert Schleip, den Faszienexperten Nummer 1 für ein Vorwort zu gewinnen, rundet das Werk ab und zeigt, dass er das Zusammenspiel zwischen den Faszien und der Ernährung richtig darstellt.