Willkommen zurück!

Loggen Sie sich ein! Wir wünschen viel Spaß an unserem Angebot


Sie sind noch nicht registriert? Worauf warten Sie noch? Die Registrierung ist für Sie kostenlos und dauert nur wenige Minuten.
Erhalten Sie vollen Zugriff auf unser gesamtes Angebot und werden Sie Teil unserer Community!

Jetzt registrieren

Sachbuch Rubriken

Autos & Historische Fahrzeuge

Autos & Historische Fahrzeuge

Ratgeber

Ratgeber

Deutsche Geschichte

Deutsche Geschichte

Militaria

Militaria

Badische Lokalgeschichte

Badische Lokalgeschichte

Bücher

Geschichte der SA

Autor: Peter Longerich | Verlag: C.H.Beck Verlag |ISBN: 3-406-49482-x

Geschichte der SA

Quellennah und sachkundig zeichnet dieses Buch den Weg von Hitlers "Sturmabteilung" nach, die zunächst als Ordnungstruppe gegründet wurde und sich schon bald zu einer gefürchteten Schlägerabteilung und zum bewaffneten Wehrverband entwickelte, bis sie im Zuge der Mordaktion vom 30. Juni 1934 entmachtet wurde, der auch ihr langjähriger Führer Ernst Röhm zum Opfer fiel. Peter Longerich hat sein Standardwerk für diese Ausgabe auf den neuesten Stand der Forschung gebracht.

Rezensionen (2)

Ich möchte eine Rezension schreiben

Ralph kabis

Ralph kabis

Verfasst am: 02.05.2016 |

Geschichte der SA

Das Buch beschreibt insbesondere die Entstehungsgeschichte der SA bis zur Machtergreifung. Die Zeit nach 1934 kommt aus meiner Sicht zu kurz. Insbesondere die Rolle der SA in der Zeit im 2. Weltkrieg kommt mir persönlich zu kurz. Auch ein kleiner Blick in die Nachkriegszeit, wie beispielsweise mit Angehörigen der SA im Bereich der Entnazifizierung umgegangen wurde, wäre ein für mich interessanter Aspekt gewesen und hätte dieses Werk inhaltlich abgerundet.
Harald Müller

Harald Müller

Verfasst am: 01.02.2016 |

Die Geschichte der SA

Das Buch beschreibt insbesondere die Entstehungsgeschichte der SA recht gut und anschaulich. Ich vermisse jedoch mehr Inhalte aus der Zeit während des 2. Weltkriegs. Dass die SA während des Krieges keine bedeutende Rolle mehr spielte ist bekannt, jedoch hätte es mich sehr interessiert mehr Fakten aus der Zeit 1941 - 1945 zu erhalten. Insbesondere, welche Rolle die SA beim Untergang des Reiches spielte