Willkommen zurück!

Loggen Sie sich ein! Wir wünschen viel Spaß an unserem Angebot


Sie sind noch nicht registriert? Worauf warten Sie noch? Die Registrierung ist für Sie kostenlos und dauert nur wenige Minuten.
Erhalten Sie vollen Zugriff auf unser gesamtes Angebot und werden Sie Teil unserer Community!

Jetzt registrieren

Sachbuch Rubriken

Autos & Historische Fahrzeuge

Autos & Historische Fahrzeuge

Ratgeber

Ratgeber

Deutsche Geschichte

Deutsche Geschichte

Militaria

Militaria

Badische Lokalgeschichte

Badische Lokalgeschichte

Bücher

Low-Carb für Sportler: 30 kohlenhydratreduzierte Gerichte für den Sportler

Autor: Jürgen Voll | Verlag: Systemed Verlag |ISBN: 978-3-942772-91-4

Low-Carb für Sportler: 30 kohlenhydratreduzierte Gerichte für den Sportler

Erfahren Sie in diesem Ratgeber von Wolgang Link und Ernährungsmediziner Dr. Jürgen Voll, welche positiven Effekte eine kohlehydratreduzierte und eiweißbetonte Ernährung auf die körperliche Leistungsfähigkeit des Menschen hat, wie man diese erfolgreich für Training und Wettkampf nutzen und dann auch gesundheitlich davon profitieren kann.

Rezensionen (1)

Ich möchte eine Rezension schreiben

Axel Maier

Axel Maier

Verfasst am: 18.01.2016 |

Low-Carb für Sportler

Dass uns (zu viele) Kohlenhydrate in der Ernährung grundsätzlich nicht gut tun, ist mittlerweile hinreichend bekannt. Viele Zivilisationskrankheiten sind erst richtig auf dem Vormarsch, seit dem die Menschen in den reichen Nationen über eine unbegrenzte Menge an Kohlenhydraten verfügen.
In dem Buch wird jedoch herausgearbeitet, dass man im Wettkampf durchaus Kohlehydrate benötigt, um seine Leistungen abrufen zu können, dass man aber in der Trainingsphase kohlehydratreduziert essen sollte. Arthur Jones, einer der Pioniere des Krafttrainings hat einmal einen Bodybuilder unterkalorisch während der Trainingsphase ernähren lassen und einen überproportionalen Muskelaufbau feststellen können. Das hier vorgestellte Prinzip geht in die gleiche Richtung. Die Rezepte hierzu finde ich gut.