Willkommen zurück!

Loggen Sie sich ein! Wir wünschen viel Spaß an unserem Angebot


Sie sind noch nicht registriert? Worauf warten Sie noch? Die Registrierung ist für Sie kostenlos und dauert nur wenige Minuten.
Erhalten Sie vollen Zugriff auf unser gesamtes Angebot und werden Sie Teil unserer Community!

Jetzt registrieren

Sachbuch Rubriken

Autos & Historische Fahrzeuge

Autos & Historische Fahrzeuge

Ratgeber

Ratgeber

Deutsche Geschichte

Deutsche Geschichte

Militaria

Militaria & Sammeln

Badische Lokalgeschichte

Badische Lokalgeschichte

Bücher

Die Geschichte der Feuerwehr Fotografien aus zwei Jahrhunderten˜Dieœ Geschichte der Feuerwehr - Fotografien aus zwei Jahrhunderten - Hajo Brandenburg - ˜Dieœ Geschichte der Feuerwehr - Fotografien aus zwei Jahrhunderten - Hajo Brandenburg -

Autor: Hajo Brandenburg | Verlag: Sutton |ISBN: 978-3-86680-450-0

Die Geschichte der Feuerwehr Fotografien aus zwei Jahrhunderten˜Dieœ Geschichte der Feuerwehr - Fotografien aus zwei Jahrhunderten - Hajo Brandenburg - ˜Dieœ Geschichte der Feuerwehr - Fotografien aus zwei Jahrhunderten - Hajo Brandenburg -

Schon seit der Mensch das Feuer beherrscht, ist es auch immer wieder zu einer Bedrohung geworden. Aber erst seit der Neuzeit werden Brände und Katastrophen systematisch bekämpft. Im 19. und 20. Jahrhundert fand man immer bessere und effektivere Mittel, den Gefahren des Feuers Herr zu werden. Lag die Brandbekämpfung vorher noch ganz in den Händen von recht und schlecht ausgebildeten Laien, brachten technische Entwicklungen und die Einführung professionell geschulter Feuerwehren immer größere Fortschritte.

Hajo Brandenburg, Historiker und Leiter des Feuerwehrmuseums Schleswig-Holstein, hat für dieses Buch aus über 100 lokalgeschichtlichen Bildbänden des Sutton Verlages die interessantesten Fotos von Floriansjüngern und ihrer Arbeit ausgewählt. Sie zeigen spektakuläre Brände und den heldenhaften Einsatz bei ihrer Bekämpfung, aber auch den Alltag in den Löschzügen und Feuerwehrkameradschaften.

Zugleich vermittelt Brandenburg einen anschaulichen und kompakten Überblick über die Entwicklung von Ausrüstungen und Mannschaften in den vergangenen 200 Jahren.

Dieses Buch setzt den freiwilligen und hauptberuflichen Brandbekämpfern ein Denkmal und spiegelt zugleich die Faszination wider, die von der Feuerwehr und ihren Geräten seit jeher ausgeht.

Rezensionen (1)

Ich möchte eine Rezension schreiben

Patrick Schlenz

Patrick Schlenz

Verfasst am: 08.05.2020 |

Die Geschichte der Feuerwehr Fotografien aus zwei Jahrhunderten

Das Buch von Hajo Brandenburg beschreibt kompakt auf über 120 Seiten die Geschichte des Deutschen Feuerwehrwesens in Bildern.

In seiner Einleitung schildert der Autor die wichstigsten Meilensteine der Entwicklungsgeschichte, bevor er im 1. Kapitel die Gründungsgeschichte der Feuerwehren in Deutschland beschreibt und anhand vieler historischer Abbildungen anschaulich darstellt.

In Kapitel 2 geht es um die Enwticklung der Ausrüstungsgegenstände, die ebenfalls nach einer kurzen Einleitung mit vielen Fotos dokumentiert. Die Kapitel 3 und 4 beschreiben den "Alltag bei der Feuerwehr" und "Großbrände und Katastrophen". Auch hier bleibt der Autor seiner Systematik treu und beschreibt die Themen nach einer kurzen Text-Einleitung anhand von Fotographien.

Das Buch ist insbesondere interessant für Leser, die sich mit der Geschichte des Feuerlöschwesens interessieren. Von Vorteil ist es, wenn man bereits ein Vorwissen mitbringt und die einzelnen Abbildungen auf Basis dieses Vorwissens besser einordnen kann. Die Vielzahl und Qualität der Abbildungen überzeugt durchweg.

Das Buch ist gut gegliedert und bietet schnell einen Überblick. Das Format ist sehr handlich. Die Verarbeitung des Buchs ist sehr hochwertig.