Willkommen zurück!

Loggen Sie sich ein! Wir wünschen viel Spaß an unserem Angebot


Sie sind noch nicht registriert? Worauf warten Sie noch? Die Registrierung ist für Sie kostenlos und dauert nur wenige Minuten.
Erhalten Sie vollen Zugriff auf unser gesamtes Angebot und werden Sie Teil unserer Community!

Jetzt registrieren

Sachbuch Rubriken

Autos & Historische Fahrzeuge

Autos & Historische Fahrzeuge

Ratgeber

Ratgeber

Deutsche Geschichte

Deutsche Geschichte

Militaria

Militaria & Sammeln

Badische Lokalgeschichte

Badische Lokalgeschichte

Bücher

Amerikanische Autos 1945-1990

Autor: Gloor, Roger | Verlag: Motorbuch |ISBN: 978-3-613-04365-7

Amerikanische Autos 1945-1990

Die Geschichte des amerikanischen Automobilbaus hat spektakuläre Fahrzeuge hervorgebracht. Rund 60 Marken darunter namhafte PKW-Hersteller wie Ford, Chrysler, Dodge, Cadillac und Chevrolet werden in diesem Nachschlagewerk anhand von zahlreichen Datentabellen sowie 1.000 überwiegend zeitgenössischen Abbildungen vorgestellt. Mit unübertroffener Sachkenntnis geht Roger Gloor auf die Geschichte der US-Automobilindustrie vom Ende des Zweiten Weltkriegs bis zur Jahrtausendwende ein. Dabei widmet er sich dem automobilen Wettrüsten auf Amerikas Straßen bis in die 1990er Jahre, aber auch der weiteren Entwicklung des US-Marktes.

Informationen zu Roger Gloor:

Roger Gloor Roger Gloor, Bern, war 39 Jahre lang Redakteur der international angesehenen »Automobil Revue«, jener wöchentlich erscheinenden Fachzeitung, die auch alljährlich zum Genfer Salon den legendären »Katalog der Automobil Revue« veröffentlicht. Seine Erfahrung, seine Kompetenz und seine Akribie sprechen aus jeder Zeile seiner Werke.

Rezensionen (1)

Ich möchte eine Rezension schreiben

Peter Herbolz

Peter Herbolz

Verfasst am: 15.04.2022 |

Amerikanische Autos 1945-1990

Es gibt Autoren, die aus dem Werk "Amerikanische Autos 1945 - 1990" eine Buchreihe von 4-5 Büchern zaubern. Autor Roger Gloor ist mit dem Motorbuch-Verlag einen anderen Weg gegangen und hat auf über 550 Seiten rund 2,7 kg schwer ein umfassendes Nachschlagewerk in einem Band veröffentlicht.

Gloor, der als langjähriger Fachautor bei renommierten Auto-Magazinen über ein mehr als fundiertes Wissen verfügt, hat sich die Mühe gemacht ca. 60 US-amerikanische Marken vorzustellen. Dazu hat er das Buch mit über 1.000 Fotos angereichert und mit zahlreichen technischen Informationen in tabellenformat ergänzt. Nach den Einleitungstexten unterteilt der Autor sein Werk grundlegend in die 3 Abschnitte.

In Teil a) große und kleine PKW-Makren sowie
in Teil b) "Halbamerikaner, Sonderfälle und Projekte sowie
in Teil c) 140 Kleinfabrikate und Spezialkarossiers

Damit legt Gloor ein umfassendes Werk über die Geschichte der amerikanischen Automobilgeschichte im Bereich der PKW vor, die wohl seines gleichen sucht. Das sehr großzügige und überdimensionale Format begünstigt die Präsentation der vielen, meist farbigen Abbildungen und Fotos. Das zweispaltige Layout wirkt modern und sachlich zugleich. So ensteht in Kombination mit den Übersichtstabellen, die viele technische Informationen wiedergeben, ein kompaktes Werk, das vielleicht schon als Lexikon bezeichnet werden darf.
Für Freunde historischer Automobile und hier insbesondere denjenigen, die sich für die US-Veteranen interessieren, dürfte dieses Buch eine kleine "Bibel" darstellen, die ein Muss in jeder entsprechnden Bibliothek sein dürfte.