Willkommen zurück!

Loggen Sie sich ein! Wir wünschen viel Spaß an unserem Angebot


Sie sind noch nicht registriert? Worauf warten Sie noch? Die Registrierung ist für Sie kostenlos und dauert nur wenige Minuten.
Erhalten Sie vollen Zugriff auf unser gesamtes Angebot und werden Sie Teil unserer Community!

Jetzt registrieren

Sachbuch Rubriken

Autos & Historische Fahrzeuge

Autos & Historische Fahrzeuge

Ratgeber

Ratgeber

Deutsche Geschichte

Deutsche Geschichte

Militaria

Militaria

Badische Lokalgeschichte

Badische Lokalgeschichte

Bücher
{KATEGORIE} - Unter Rommels Kommando Von den Wüsten Nordafrikas bis an die Strände der Normandie

Unter Rommels Kommando Von den Wüsten Nordafrikas bis an die Strände der Normandie

Autor: Hans Höller
Verlag: Kral Verlag
ISBN: 978-3-9902471-2-9

Wer über die Zukunft bestimmen will, muss aus den Erfahrungen der Vergangenheit lernen. Hans Höller ist einer der wenigen noch lebenden Zeitzeugen der letzten Kriegsgeneration, der uns aus der Vergangenheit mahnend berichten kann. Wie konnte es dazu kommen, dass man als junger Mann...

{KATEGORIE} - Südtiroler hinter Stalins Stacheldraht Kriegsgefangenschaft in Russland 1943-1954

Südtiroler hinter Stalins Stacheldraht Kriegsgefangenschaft in Russland 1943-1954

Autor: Sabine Peer
Verlag: Athesia Tappeiner Verlag
ISBN: 978-88-6839-380-9

Zu den insgesamt 3,2 Millionen deutschen Kriegsgefangenen in Russland zählten 1900 Südtiroler. Der Weg der Gefangenen, die als Soldaten im Zweiten Weltkrieg gegen die Rote Armee gekämpft hatten, führte in ein Land, das wie kein anderes im Krieg von den deutschen Streitkräften zerstört...

{KATEGORIE} - El Alamein 1942 Materialschlacht in Nordafrika

El Alamein 1942 Materialschlacht in Nordafrika

Autor: Alexander Querengässer
Verlag: Ferdinand Schönigh
ISBN: 978-3-506-78912-9

Die Schlacht bei El Alamein im Herbst 1942 beendete den Siegesmarsch des „Wüstenfuchses“ Erwin Rommel und damit jede Hoffnung der Achsenmächte, in den Besitz des Suezkanals zu gelangen. Den englischen Kriegsbemühungen hatte so ein entscheidender Schlag versetzt werden sollen....

{KATEGORIE} - Sonnenrad und Hakenkreuz

Sonnenrad und Hakenkreuz

Autor: Sigurd Sørlie
Verlag: Ferdinand Schönigh
ISBN: 978-3-506-78690-6

„Sonnenrad und Hakenkreuz“ begibt sich auf die Spuren eines dramatischen und von Mythen umsponnenen Themas aus der Geschichte des Zweiten Weltkriegs: das Schicksal jener 4.500 Norweger, die als Freiwillige für das „Dritte Reich“ als Soldaten kämpften – größtenteils in...

{KATEGORIE} -

"Bis zum letzten Mann"? Die Rolle der Kampfkommandanten deutscher Großstädte 1945

Autor: Maximilian Fügen
Verlag: Tectum Verlag
ISBN: 978-3-8288-4182-6

„Bis zum letzten Mann“? Die Rolle der Kampfkommandanten deutscher Großstädte 1945 Von Maximilian Fügen Mit einem Vorwort von Prof. Dr. Günther Kronenbitter „Bis zum letzten Mann“ auszuhalten war der grundlegende Befehl, der den Kampfkommandanten deutscher Großstädte im...

{KATEGORIE} - Die letzten Kämpfe des II. Weltkrieges: Steiermark Burgenland Niederösterreich

Die letzten Kämpfe des II. Weltkrieges: Steiermark Burgenland Niederösterreich

Autor: Friedrich Brettner
Verlag: KRAL
ISBN: 978-3-9902417-1-4

Erfolgsautor Prof. Friedrich Brettner legt mit diesem Werk das Ergebnis seiner jahrzehntelangen historischen Forschungen zu den Ereignissen der letzten Kriegsmonate im „Drei-Bundesländereck“ Niederösterreich-Steiermark-Burgenland vor. Äußere Spuren dieser Zeit sind kaum...

{KATEGORIE} - Die letzten Kämpfe des II. Weltkrieges, Band 2: Steinfeld-Wienerwald-Tullnerfeld-Neusiedler See-Donau-March-Thaya

Die letzten Kämpfe des II. Weltkrieges, Band 2: Steinfeld-Wienerwald-Tullnerfeld-Neusiedler See-Donau-March-Thaya

Autor: Friedrich Brettner
Verlag: KRAL
ISBN: 978-3-9902423-3-9

Nach dem im Frühjahr 2013 erschienen Band1 der „Letzten Kämpfe des II. Weltkrieges“ auf dem Boden der damaligen „Ostmark“ liegt nunmehr Band 2 dieser einzigartigen historischen Dokumentation vor. Gewohnt sachkundig und angereichert mit unzähligen Augenzeugenberichten...

{KATEGORIE} - Geflüchtet - Vertrieben - Besetzt: Niederösterreich, Burgenland, Steiermark und Kärnten in den letzten Kriegsmonaten 1945

Geflüchtet - Vertrieben - Besetzt: Niederösterreich, Burgenland, Steiermark und Kärnten in den letzten Kriegsmonaten 1945

Autor: Friedrich Brettner
Verlag: KRAL
ISBN: 978-3-9902427-3-5

Erfolgsautor Prof. Friederich Brettner legt mit dem vorliegenden Buch die Ergänzung zu seinen Bestsellern "Die letzten Kämpfe des II. Weltkrieges", Band 1 und 2, vor. In Wort und Bild beschreibt der Autor ein Schicksal, das auch zu den Folgen des Zweiten Weltkrieges gehörte: Flucht,...

{KATEGORIE} - Frühlingssturm - Ein Führer-Hauptquartier in Niederösterreich - Mönichkirchen, 12. bis 25. April 1941

Frühlingssturm - Ein Führer-Hauptquartier in Niederösterreich - Mönichkirchen, 12. bis 25. April 1941

Autor: ARGE Zeitsprünge
Verlag: KRAL
ISBN: 978-3-9902417-2-1

Ein Führer-Hauptquartier in Niederösterreich Es ist über 70 Jahre her, dass vom südlichen Niederösterreich aus ein Stück europäische (Kriegs-) Geschichte geschrieben wurde. Unter größter Geheimhaltung befand sich vom 12. - 25.04.1941 die Zentrale des "Führer-Hauptquartiers"...

{KATEGORIE} - Sturmboote im Kommando derKleinkampfverbände der Kriegsmarine und ihre italienischen Vorbilder

Sturmboote im Kommando derKleinkampfverbände der Kriegsmarine und ihre italienischen Vorbilder

Autor: Hartwig Kobelt
Verlag: Helios
ISBN: 978-3-86933-148-5

Sturmboote im Kommando der Kleinkampfverbände Liest man italienische oder die spärlich vorhandenen deutschen Quellen und Darstellungen aus der Zeit nach dem 8. September 1943, also nach dem Waffenstillstand Italiens mit den Alliierten, über den Einsatz von...

{KATEGORIE} - Flieger-Asse und Kanonenfutter: Deutsche Jagdflieger im Zweiten Weltkrieg

Flieger-Asse und Kanonenfutter: Deutsche Jagdflieger im Zweiten Weltkrieg

Autor: Peter Cronauer
Verlag: GeraMond Verlag
ISBN: 978-3-86245-329-0

Peter Cronauer, 2. Historiker der „Traditionsgemeinschaft JG 52“, kennt viele ehemalige Jagdflieger persönlich. In diesem Band lässt er sechs von ihnen zu Wort kommen, vom Ritterkreuzträger bis zum Nachwuchspiloten im letzten Aufgebot. Sie berichten von ihren Erlebnissen und...

{KATEGORIE} - Das 2. Regiment der „Division Brandenburg“: Eine Dokumentation zum Einsatz der BRANDENBURGER-Gebirgsjäger im Osten bzw. Südosten Europas

Das 2. Regiment der „Division Brandenburg“: Eine Dokumentation zum Einsatz der BRANDENBURGER-Gebirgsjäger im Osten bzw. Südosten Europas

Autor: Leo Cavaleri
Verlag: Helios
ISBN: 978-3-86933-186-7

Zu Beginn des II. Weltkrieges ergab sich für die deutschen Panzertruppen die Notwendigkeit, dass sie im Angriff auf sensible Verkehrsknoten infanteristische Unterstützung benötigten. Dazu initiierte die Abwehr II des deutschen militärischen Nachrichtendienstes (Amt Ausland...

{KATEGORIE} - D-Day: 6. Juni 1944 - Verschollene Bilddokumente neu entdeckt

D-Day: 6. Juni 1944 - Verschollene Bilddokumente neu entdeckt

Autor: Walter Waiss
Verlag: Helios
ISBN: 978-3-86933-119-5

In der vorliegenden Dokumentation werden erstmalig für den deutschen Buchmarkt Bilddokumente der alliierten Invasion 1944 in der Normandie gezeigt, die, sieht man einmal von wenigen Aufnahmen ab, so zu keinem Zeitpunkt in Deutschland publiziert wurden. Alle Aufnahmen stammen aus...

{KATEGORIE} - Casablanca 1943: Das geheime Treffen, der Film und die Wende des Krieges

Casablanca 1943: Das geheime Treffen, der Film und die Wende des Krieges

Autor: Norbert F. Pötzl
Verlag: Siedler Verlag
ISBN: 978-3-8275-0088-5

1943 ist das Jahr, in dem Casablanca zum Mythos wird. Die weiße Stadt am Meer ist Zufluchtsort für die Verfolgten der Nazi-Diktatur, Namensgeberin für einen der erfolgreichsten Filme der Geschichte und Schauplatz einer Geheimkonferenz, die über den Ausgang des Zweiten Weltkriegs...

{KATEGORIE} - Wasserkrieg: 17.Mai 1943: Rollbomben gegen die Möhne-,Eder- und Sorpestaudämme  // Reprint der 1. Auflage 2015

Wasserkrieg: 17.Mai 1943: Rollbomben gegen die Möhne-,Eder- und Sorpestaudämme // Reprint der 1. Auflage 2015

Autor: Helmuth Euler
Verlag: Motorbuch
ISBN: 978-3-613-03983-4

Der Kampf um das durch Talsperren kontrollierte Ruhrwasser begann im September 1937, als britische Militärs im Londoner Luftfahrtministerium darüber nachdachten, diese Talsperren zu sprengen. Somit würde die deutsche Rüstungsindustrie eines Großteils ihrer Wasservorräte...

{KATEGORIE} - Die 326. Volks-Grenadier-Division in der Ardennenoffensive 1944/45

Die 326. Volks-Grenadier-Division in der Ardennenoffensive 1944/45

Autor: Timm Haasler
Verlag: Helios
ISBN: 978-3-86933-178-2

Die Studie geht am Beispiel der 326. Volks-Grenadier-Division auf die Aufstellung, Gliederung und Ausrüstung einer Volksgrenadierdivision im Herbst 1944 ein. Zu Beginn der Ardennenoffensive soll die Division auf sich alleine gestellt im Raum Monschau den Durchbruch durch die...

{KATEGORIE} - Geheimprojekte der Luftwaffe: sowie Bauten und Bunker 1935-1945

Geheimprojekte der Luftwaffe: sowie Bauten und Bunker 1935-1945

Autor: Martin Kaule
Verlag: Motorbuch
ISBN: 978-3-613-03899-8

Das Dritte Reich brachte eine Vielzahl von technischen Meisterleistungen hervor, die oftmals im Geheimen in gigantischen unterirdischen Bunkersystemen entwickelt und auch getestet wurden. Nach Ende des Zweiten Weltkrieges waren die Siegermächte überwältigt von den Leistungen der...

{KATEGORIE} - Die Ardennen-Offensive 1944: Hitlers letzte Schlacht im Westen

Die Ardennen-Offensive 1944: Hitlers letzte Schlacht im Westen

Autor: Antony Beevor
Verlag: C. Bertelsmann Verlag
ISBN: 978-3-570-10220-6

Im August 1944 schien das Ende des Zweiten Weltkrieges nah. An Ost- und Westfront trieben die Alliierten die Wehrmacht vor sich her, das Attentat vom 20. Juli schien ein Signal nach innen zu sein. Doch Hitler und seine getreuen Generäle verweigerten sich dieser Realität, auch in den alliierten...

{KATEGORIE} - Kampf und Untergang der 17. Armee im 2. Weltkrieg: Militärhistorische Skizze eines Großverbandes der Wehrmacht an der Ostfront

Kampf und Untergang der 17. Armee im 2. Weltkrieg: Militärhistorische Skizze eines Großverbandes der Wehrmacht an der Ostfront

Autor: Peter Joachim Lapp
Verlag: Helios
ISBN: 978-3-86933-154-6

Die Ende 1940 aufgestellte 17. Armee der Deutschen Wehrmacht beteiligte sich seit dem 22. Juni 1941 am Angriff auf die UdSSR. Ihre Korps und Divisionen besetzten 1941/42 große Teile der Ukraine und drangen bis in den Kaukasus vor. Nach der Stalingrader Katastrophe der Wehrmacht zur Jahreswende...

{KATEGORIE} - Deutsche Kommandotrupps 1939-1945: »Brandenburger« und Abwehr im weltweiten Einsatz

Deutsche Kommandotrupps 1939-1945: »Brandenburger« und Abwehr im weltweiten Einsatz

Autor: Franz Kurowski
Verlag: Motorbuch
ISBN: 978-3-613-02018-4

Die sogenannten Brandenburger und die Einheiten der Abwehr standen an den Fronten Europas ebenso im Einsatz, wie in Asien und Afrika. Sie sickerten in Uniformen des Gegners hinter die Fronten, führten waghalsige Handstreich- und Aufklärungsunternehmen durch und kämpften in riskanten...

{KATEGORIE} - Die Militärelite des Dritten Reiches

Die Militärelite des Dritten Reiches

Autor: Ronald Smelser
Verlag: Ullstein Tb
ISBN: 3-548-33220-x

Wer waren die Männer, die den militärischen Apparat Hitler-Deutschlands aufbauten und ihn während des Krieges handhabten? 27 Historiker aus Deutschland, den USA und Großbritannien versuchen hierauf im vorliegenden Band eine Antwort zu geben. Auf höchstem fachlichen Niveau,...

{KATEGORIE} - Hitlers vergessene Kinderarmee

Hitlers vergessene Kinderarmee

Autor: Harald Stutte
Verlag: rororo
ISBN: 978-3-499-63025-5

Im Frühjahr 1945 wirkten sie als Statisten im letzten Kapitel des untergehenden Nazi-Reiches mit. Sie waren Teil einer «Kinderarmee», Hitlers letztem Aufgebot. In einem «Reichsausbildungslager» (RAL) der Hitlerjugend im südmährischen Bad Luhatschowitz waren die 16- und...

{KATEGORIE} - Der Jahrhundertkrieg

Der Jahrhundertkrieg

Autor: Guido Knopp
Verlag: Ullstein Heyne List GmbH & Co. KG
ISBN: 3-548-36459-4

Der Zweite Weltkrieg ? Ein Jahrhundertkrieg, dem rund 50 Millionen Menschen zum Opfer fielen. Ein Krieg, der deutlich machte, was Menschen ihresgleichen antun können. Erstmals nun haben Deutsche und Amerikaner, Briten und Russen, Polen und Franzosen unter der Leitung von Guido Knopp und...

{KATEGORIE} - Stalingrad

Stalingrad

Autor: Antony Beevor
Verlag: Verlagsgruppe Random House GmbH
ISBN: 978-3-570-55134-9

Antony Beevor erzählt die Geschichte der Menschen von Stalingrad – der Soldaten und der Zivilbevölkerung. Ihn interessieren nicht so sehr Strategien und Kriegshandwerk, sondern Menschen, Schicksale, letzte Spuren jener Verdammten, die in Schlamm, Eis und Kugelhagel umkamen. Antony...

{KATEGORIE} - Vom Weinviertel nach Stalingrad - von 1930 bis März 1943 - Michael Gurschka ; unter Mitwirkung von Franz Scherzer -

Vom Weinviertel nach Stalingrad - von 1930 bis März 1943 - Michael Gurschka ; unter Mitwirkung von Franz Scherzer -

Autor: Gurschka, Michael
Verlag: KRAL
ISBN: 978-3-9902472-8-0

Bisher unveröffentlichte dramatische Schilderungen der letzten Stunden im Kessel von Stalingrad 600 Einzelschicksale einer ganzen Region Die tragischen Folgen von Hitlers Fehlentscheidung aus Größenwahn ist historisches Allgemeinwissen: Die Vernichtung der 6. Armee vor Stalingrad...

{KATEGORIE} - Zwischen Front und Heimat Bahnbetrieb aus LandsersichtZwischen Front und Heimat - Bahnbetrieb aus Landsersicht - Helmut Griebl -

Zwischen Front und Heimat Bahnbetrieb aus LandsersichtZwischen Front und Heimat - Bahnbetrieb aus Landsersicht - Helmut Griebl -

Autor: Griebl, Helmut
Verlag: Ares Verlag
ISBN: 978-3-9908100-2-6

Bahnbetrieb aus Landser-Sicht Es heißt ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Das gilt insbesondere für Privataufnahmen aus bewegten Zeiten, besonders im Krieg, in dem das öffentliche Bild der Dinge von Zensur, Propaganda und Inszenierungen gelenkt wird. Die ganz persönliche Sicht der...

{KATEGORIE} - Geheime Operationen der Wehrmacht: Angriffspläne seit 1939

Geheime Operationen der Wehrmacht: Angriffspläne seit 1939

Autor: Gabriele Faggioni
Verlag: Motorbuch
ISBN: 978-3-613-04012-0

Auch wenn der Zweite Weltkrieg wahrlich nicht arm an militärischen Operationen war, hatten Achsenmächte und Alliierte darüber hinaus noch wesentlich mehr geplant. Gabriele Faggioni nimmt sich in diesem Buch nun genau jenen militärischen Planungen an, die bei der Wehrmacht und ihren...

{KATEGORIE} - Standgerichte im Zweiten Weltkrieg: Illustrierte Bibliographie der Geschehnisse vor und nach dem Fall der Brücke von Remagen am 7. März 1945 Berichte - Daten - Bilder - Protokolle

Standgerichte im Zweiten Weltkrieg: Illustrierte Bibliographie der Geschehnisse vor und nach dem Fall der Brücke von Remagen am 7. März 1945 Berichte - Daten - Bilder - Protokolle

Autor: Heinz-Werner Sondermann
Verlag: Helios
ISBN: 978-3-86933-129-4

Am 7. März 2015 jährt sich der Fall der Brücke bei Remagen zum 70. Mal, als amerikanische Truppen die Rheinbrücke im Handstreich erobern. Hitler vermutet Sabotage bei der infolge Sprengung nicht eingestürzten Brücke und befiehlt, dass die vor Ort verantwortlichen Offiziere gefunden...

{KATEGORIE} - Panzer und Radfahrzeuge von Reichswehr und Wehrmacht

Panzer und Radfahrzeuge von Reichswehr und Wehrmacht

Autor: Werner Oswald
Verlag: Motorbuch
ISBN: 978-3-613-04011-3

Dieses einzigartige Standardwerk von Werner Oswald zeigt die riesige Vielfalt aller bei der Reichswehr und der Wehrmacht eingeführten Militärfahrzeuge. Von ersten Panzerautomobilen, über Zugmaschinen und Schlepper, bis hin zu Raritäten ist hier alles dabei. Die übersichtliche...

{KATEGORIE} - Kriegsenkel: Die Erben der vergessenen Generation

Kriegsenkel: Die Erben der vergessenen Generation

Autor: Sabine Bode
Verlag: Klett-Cotta
ISBN: 978-3-608-94808-0

Die Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren, bis in die zweite und dritte Generation hinein. Jetzt meldet sich die Generation der Kinder der Kriegskinder zu Wort. Ein Buch, das den »Kriegsenkeln« hilft, sich selbst besser zu verstehen. Als Friedenskinder sind sie...