Willkommen zurück!

Loggen Sie sich ein! Wir wünschen viel Spaß an unserem Angebot


Sie sind noch nicht registriert? Worauf warten Sie noch? Die Registrierung ist für Sie kostenlos und dauert nur wenige Minuten.
Erhalten Sie vollen Zugriff auf unser gesamtes Angebot und werden Sie Teil unserer Community!

Jetzt registrieren

Sachbuch Rubriken

Autos & Historische Fahrzeuge

Autos & Historische Fahrzeuge

Ratgeber

Ratgeber

Deutsche Geschichte

Deutsche Geschichte

Militaria

Militaria & Sammeln

Badische Lokalgeschichte

Badische Lokalgeschichte

Bücher

Elizabeth II.: Das Leben der Queen

Autor: Kielinger, Thomas | Verlag: C.H. Beck |ISBN: 978-3-406-78426-2

Elizabeth II.: Das Leben der Queen

Elizabeth II. - Das Leben der Queen
Königinnen gibt es viele, aber nur eine Queen. Elizabeth II. hat fast die gesamte Nachkriegszeit auf dem Thron erlebt. Dabei hat sie mehr Krisen überdauert, als jeder Politiker sich vorstellen kann. Vielfach als museumsreif belächelt, kann sie ihr Land heute noch immer einen – vielleicht sogar mehr denn je.

Thomas Kielinger erzählt in seiner glänzend geschriebenen Biografie, was die junge Prinzessin geprägt hat, wie sie schon als Kind zum Medienstar wurde und wie sie sich von ihrer frühen Liebe zu Prinz Philip nicht abbringen ließ. Seit ihrer Thronbesteigung hat sie 14 Premierminister sowie unzählige Staats- und Regierungschefs anderer Länder erlebt. Ihr unvergleichlicher Erfahrungsschatz half ihr auch, das Commonwealth der einstigen Kolonien zusammenzuhalten. Ihre Familie hat sie durch die größte reale soap opera unserer Zeit gesteuert und – last but not least – die Monarchie in der Gegenwart neu verankert. Heute gibt es kaum eine öffentliche Figur, die sich weltweit so großer Achtung erfreuen kann wie Her Majesty the Queen.

Autoren-Info:

Thomas Kielinger hat fast zwei Jahrzehnte lang für «Die Welt» aus London berichtet. Für seine Verdienste um die deutsch-britischen Beziehungen erhielt er den Orden eines Honorary Officer of the Order of the British Empire (OBE).

Rezensionen (1)

Ich möchte eine Rezension schreiben

Patrick Schlenz

Patrick Schlenz

Verfasst am: 23.03.2022 |

Elizabeth II. Das Leben der Queen

Auf über 300 Seiten beschreibt der renommierte Autor Thomas Kielinger das bisherige Lebenr der Queen Elizabteh der II.

Um ehrlich zu sein fasziniert mich dieses Buch, denn es ist mehr als eine Biographie. Vielmehr erzählt der Autor die Geschichte der bristischen Monarchieder vergangenen 100 Jahre und verzahnt diese mit der Geschichte von Großbritannien, Deutschland und der ganzen Welt..

Dazu berichtet er über die englische Moralgeschichte der letzten 100 Jahre und und hier insbesondere über die von der "Upper-Class" gelebte Moral, um das Verhalten der britischen Royals, insbesondere in pikanten Situationen, zu erklären bzw. dem Leser verständlich zu machen.

Das Lesen und Verstehen dieses Werks wird erleichtert, wenn man sich zuvor bereits mit britischer und deutscher Geschichte und deren Zusammenhänge beschäftigt hat.

Nach wie vor ist das englische Königshaus, auch wenn es sich nun "Windsor" nennt, ein Königshaus, dessen deutsche Wurzeln bis in die Gegenwart hinein eine wichtige Rolle spielen. Dies hat sicherlich auch dabei geholfen, dass die Queen nach dem 2. Weltkrieg Deutschland wieder die Hand gereicht hat.

Der Autor arbeitet sehr genau die politische Rolle der Queen heraus und beschreibt ihre Bedeutung, sowohl für die Monarchie, als auch den Zusammenhalt des Commonwealth-Konstrukts. Dabei betont er empathischen Fähigkeiten, wenn es darum geht, verschiedene Interessen der Mitgliedsländer zu kanalisieren, ohne politischen Einfluss zu nehmen.

Kielinger gewährt in dem Buch auch EInblicke in das königliche (Privat-)Leben und dem Autor gelingt es, Eindrücke, Anekdoten sowie Insider-WIssen mit großem Respekt und Einfühlungsvermögen zu vermitteln, um keinen banalen Klatsch und Tratsch zu publizieren. Dies ist dem Werk auch angemessen.

Das vorliegende Buch über die dienstälteste Monarchin der Welt und ihrer Zeit, ist sehr zu empfehlen, wenn man sich für die britische bzw. deutsch-britische Geschichte interessiert.